Blog

Inspiration

Eine absurde Idee: Gemeinsamständigkeit

Wir hielten uns ganz an das Zitat von Albert Einstein «Wenn eine Idee zuerst nicht absurd erscheint, dann taugt sie nichts.» als wir uns zu einem Literatur- und Diskussionsabend trafen.

Coworking Space zusammen betreiben

Wir gingen vom Offensichtlichen aus: Es gibt einen Space. Ein oder zwei Personen tragen die Verantwortung für den Betrieb und beziehen einen Lohn. Die Coworker sind die Kunden. Doch wäre es denkbar, den Coworking Space auch als Gemeinschaft zu führen?

Gemeinsamständigkeit

Coworking als Mieten von (trendigem) Arbeitsplatz reicht nicht. Gemeinsame Selbständigkeit ist ein Vorschlag einer attraktiven und radikal neuen Arbeitsform.

Man lernt nie aus

Coworking Tag im Apfelgold. Das kann ja nur gut werden. Das Schöne an Zusammenarbeit ist ja, dass man unter anderem auch Neues lernt.

Ich bin gegen das Januarloch

Jedes Jahr im Januar überkommt mich so eine grosse dunkle Wolke. Doch dieses Jahr wird alles anders.